de
Select language
Graf over the decline in domestic deaths in the UK
26 Sep 2018

Einsatz von automatischen Sprinklern in häuslichen Umgebungen

de
Select language
Authors
Dennis Davis
Publisher
CTIF
Release date

Sprinkler - Photo by Wikipedia
Sprinkler - Photo by Wikipedia

In diesem Papier wird die Sichtweise eines Mitgliedstaats (MS) auf den Brandschutz in Privathaushalten dargestellt, der auf eine lange Geschichte von Aktivitäten im Bereich des Brandschutzes und insbesondere des Brandschutzes in Privathaushalten zurückblicken kann. Im Vereinigten Königreich ist die Zahl der Todesfälle durch Brände über viele Jahrzehnte hinweg kontinuierlich zurückgegangen, wie die nachstehende Abbildung zeigt. Dieser schrittweise Rückgang der Zahl der Todesfälle in Privathaushalten ist nicht zufällig, sondern das Ergebnis von Vorschriften und Aufklärung.

Von: Dennis Davis CTIF-Berater für Sonderprojekte

Laden Sie das vollständige pdf-Dokument unten herunter!

Lesen Sie das vollständige Dokument hier auf CTIF.org, ohne es herunterzuladen

Zu den Beispielen der Vergangenheit gehören die Regulierung nicht brennbarer Kindernachtwäsche und offener Feuerschutzvorrichtungen; die Aufklärung über den Brandschutz in Privathaushalten und über Rauchmelder, um die Bewohner zu warnen; die Regulierung von mit Schaumstoff gefüllten Möbeln und von fest verdrahteten Rauchmeldern in neuen Gebäuden; die Regulierung von Zigaretten mit reduzierter Entzündungsneigung; und in Schottland die Regulierung von Sprinklern in Pflegeeinrichtungen und in Wales von Haussprinklern in neuen Gebäuden. Die Aufklärung über Sprinkleranlagen in Hochhäusern und anderen Gebäuden ist im Gange, hoffentlich im Vorfeld der Regulierung.

Dieser Rückgang stagniert jedoch nicht aufgrund mangelnder Bemühungen, Investitionen, Kampagnen oder Programme der Feuerwehr- und Rettungsbehörden (FRA), sondern vielmehr, weil er ein natürliches Plateau erreicht hat - was manchmal als "schwer zu erreichen" bezeichnet wird. Es ist erwiesen, dass die schwächeren Mitglieder der Gesellschaft - ältere Menschen (über 65), sehr junge Menschen (unter 5 Jahren), Behinderte und Menschen, die von Drogen- und Alkoholmissbrauch betroffen sind - in erster Linie diese Gruppe bilden, die trotz der Tatsache, dass über 80 % der Haushalte Rauchwarnmelder besitzen, nicht in der Lage sind, auf eine Warnung zu reagieren.

The graph shows the decline in deaths in domestic fires since the use of sprinkerls became regulated in the UK.

The graph above shows the decline in fire related deaths in domestic fires in the UK since the introduction of sprinkler regulations.

Eine Lösung, die im Vereinigten Königreich aufgrund dieser Merkmale an Bedeutung gewinnt, sind automatische Sprinkleranlagen. Sprinkleranlagen werden seit über 130 Jahren erfolgreich zum Schutz von Industrie- und Gewerbeimmobilien eingesetzt und dienen häufig dazu, die Flexibilität bei der Gebäudeplanung zu erhöhen. Der Übergang und die wachsende Anerkennung des Potenzials, Leben in anderen Gebäudetypen zu retten - insbesondere in Wohngebäuden, wo die meisten Todesfälle und Verletzungen durch Brände auftreten - wird jedoch immer stärker. In diesem Papier werden einige der Diskussionen und Erkenntnisse erörtert, die anderen Mitgliedstaaten und der FRA helfen können.

Lesen Sie das vollständige Dokument hier auf CTIF.org, ohne es herunterzuladen

Sprinklers Illustration