de
Select language
The Influencers´Edition of the International Fire and Safety ´Journal, November 2022
16 Nov 2022

CTIF in der Zeitschrift International Fire and Safety Journal vorgestellt

de
Select language

Der Präsident des CTIF, Milan Dubravac, hat diese Woche einen Artikel im International Fire and Safety Journal veröffentlicht, in dem es um das CTIF und die Richtung geht, in die sich unsere Organisation bewegt.

Milan Dubravac wurde Anfang Oktober dieses Jahres von einem der Redakteure des Magazins gebeten, einen exklusiven Artikel für die Influencers'Edition des Magazins zu schreiben, in dem er seine Ansichten darüber darlegt, wohin sich die Brand- und Sicherheitsindustrie in den nächsten 12 Monaten entwickeln wird.

In dem Artikel geht der CTIF-Präsident auf mehrere herausfordernde Themen ein, wie z.B. den Klimawandel und den sich ständig verändernden Markt in der Brandschutz- und Sicherheitsbranche. Er weist auch auf mehrere Stärken hin, die das CTIF als Organisation hat und die uns helfen, die Probleme der Zukunft anzugehen: 40 Mitgliedsländer mit steigender Tendenz, 70 assoziierte Mitglieder (Unternehmen und Körperschaften), was die Organisation in eine starke Position versetzt, um die Feuerwehren mit der Feuerwehrindustrie zu verschmelzen und einen gewissen Einfluss darauf zu haben, wohin sich die Feuerwehr- und Sicherheitsindustrie in Zukunft entwickelt.

Lesen Sie den Artikel hier

Lesen Sie das gesamte Fire Safety Journal hier

Screenshot from the full page magazine article

Milan Dubravac, der Präsident des Internationalen Verbands der Feuerwehren (CTIF), ist ein hochrangiger Berufsfeuerwehrmann aus Slowenien, dem EU-Land mit der höchsten Anzahl von Feuerwehrleuten pro Kopf der Bevölkerung weltweit.

Herr Dubravac verfügt über 35 Jahre Erfahrung in der Brandbekämpfung, die ihn zu mehreren leitenden Positionen in der slowenischen Feuerwehr führte. Er ist außerdem ausgebildeter Experte für das EU-Katastrophenschutzverfahren und war bis 2015 Mitglied der EU-Expertengruppe für Waldbrände.