de
Select language
Virtual DA, October 21, 2020. Photo by Bjorn Ulfsson, CTIF
Von to
Online, Zoom (9:00 Uhr UTC)
28 Jul 2020

Virtuelle Delegiertenversammlung - 21. Oktober 9:00 Uhr UTC

de
Select language

Liebe Mitglieder des CTIF,

wie Sie informiert wurden, wird die virtuelle Delegiertenversammlung am21. Oktober 2020 um 9:00 UTC über die Zoom-Anwendung stattfinden.

Informationen und Anmeldeformularewerden per E-Mail an die Nationalen Komitees und andere teilnahmeberechtigte Mitgliedervertreter verschickt.

Wir schätzen, dass die Delegiertenversammlung etwa 2,5 bis 3 Stunden dauern wird, einschließlich Pausen und Abstimmungen.

Bitte lesen Sie weitere Informationen, die entweder hier veröffentlicht oder direkt an die E-Mail-Adressen Ihrer Mitglieder geschickt werden. Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie Informationen vermissen,setzen Sie sich bittemit uns in Verbindung, damit wir Ihre Kontaktinformationen aktualisieren können.

Image removed.

  • DIE ZOOM-ANWENDUNG

Es gibt viele Möglichkeiten für eine virtuelle Delegiertenversammlung, aber angesichts der positiven Erfahrungen der letzten Monate und der Reaktionen der CTIF-Kommissionen, die bereits mehrere Sitzungen über Zoom abgehalten haben, hat der CTIF-Exekutivausschuss beschlossen, Zoom auch für die virtuelle DA 2020 zu nutzen.

  • INTERNET SICHERHEIT für Zoom:

Wir sind uns bewusst, dass viele Organisationen/Arbeitgeber Zoom auf ihren Arbeitscomputern aufgrund einiger Sicherheitslücken zu Beginn dieses Jahres nicht zulassen. Wir sind der Meinung, dass Zoom diese Sicherheitsprobleme inzwischen behoben hat, so dass die Anwendung derzeit zu den sichersten Videokonferenzplattformen auf dem Markt gehört. Der wichtigste Grund, warum wir uns für Zoom entschieden haben, ist jedoch, dasses für die meisten Menschen am einfachsten zu bedienen ist.

Wenn Sie die Zoom-Anwendung nicht auf Ihrem Arbeitscomputer, Telefon oder Tablet installieren können, beachten Sie bitte, dassSie keine Software installieren müssen, um sich als eingeladener Gast zu verbinden. Wenn Zoom Sie auffordert, die Anwendung zu installieren, lehnen Sie dies ab undverbinden Sie sich nur über den Weblink. Dies sollte kein Problem für Ihr Arbeitsgerät darstellen. Sollte es dennoch zu Problemen kommen,versuchen Sie bitte, private Geräte / WLAN zu Hause zu nutzen. Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände der aktuellen Pandemie bitten wir Sie um Geduld und Verständnis für diese Zeit.

Bitte nutzen Sie die angebotenen Schulungssitzungen (*Info unten), um Ihre Verbindung über Zoom! zu testen.

  • ANWEISUNGEN UND REGELN

Wir haben eine kurze Anleitung für die Nutzung der Zoom-Anwendung vorbereitet. Außerdem haben wir kurze Regeln aufgestellt, um die Delegiertenversammlung so flüssig und klar wie möglich zu gestalten. Diese werden an unsere Nationalen Ausschüsse, Ehrenmitglieder und assoziierten korporativen Mitglieder verschickt, die diejenigen repräsentieren, die zur Teilnahme berechtigt sind.

  • TEST-KOMMUNIKATIONSTREFFEN

Wir werden zwei Test-Kommunikationstreffen veranstalten, bei denen Sie die Möglichkeit haben, die Nutzung der Anwendungen zu testen und Fragen zur Delegiertenversammlung zu stellen.

Die ersten beiden Testtreffen (fakultativ) können an einem der beiden folgenden Termine besucht werden:

    • Am Donnerstag, 24. September 2020 zwischen 11:00 und 13:00 Uhr MEZ

Begleitperson: CTIF SekretärinNeza Strmole

    • Am Dienstag. 29. September 2020 zwischen 17:00 und 19:00 Uhr MEZ

Unterstützende Person: CTIF Informations- und Website-Koordinator:Björn Ulfsson

PS: Bitte beachten Sie, dass diese ersten beiden Trainingseinheiten "drop-in" sind, d.h. Sie können jederzeit während des zweistündigen Zeitfensters vorbeikommen und eine Verbindung herstellen, so lange oder so kurz, wie Sie möchten. Es istnicht nötig, länger als ein paar Minuten anwesend zu sein, wenn Sie bereits mit der Zoom-Anwendung vertraut sind.Wenn Sie jedochUnterstützung benötigen, stehen Ihnen bis zu zwei Stunden zur Verfügung, um Ihnen zu helfen, wenn Sie es brauchen!

Das zweite Testtreffen ist für alle Teilnehmer der Delegiertenversammlung obligatorisch, bei dem wir auch die Wahlanwendung testen werden. Über den genauen Termin werden Sie noch informiert, voraussichtlich in derzweiten Oktoberwoche.

  • TAGESORDNUNG

Die Tagesordnung der Delegiertenversammlung erhalten Sie in den nächsten Wochen in einer separaten E-Mail. Die gesamte Delegiertenversammlung mit der Wahl wird etwa 2,5-3 Stunden dauern.

  • ANMELDUNG ZU DEN WAHLEN

Die Wahlen werden über die Election Buddy App abgehalten. Details zum Wahlverfahren und zur Nutzung der App folgen kurz vor der eigentlichen DA.

  • WICHTIGE FRAGE ZUR ARBEITSSPRACHE der DA 2020:

Bei den EC-Sitzungen haben wir viel darüber nachgedacht, wie wir die Durchführung der Delegiertenversammlung in den drei offiziellen Sprachen sicherstellen können, basierend auf der internen Regelung des CTIF. Da eine Live-Übersetzung aufgrund der Beschränkungen in der virtuellen Umgebung des Treffens viel schwieriger zu bewerkstelligen ist, haben wir einen Vorschlag ausgearbeitet, der vorsieht, dass die virtuelle Delegiertenversammlung 2020 ausnahmsweisenurinEnglischabgehalten wird.

Wenn Sie am 21. Oktober eine Simultanübersetzung benötigen, bitten wir Sie,vor Ort einen Übersetzer zu organisieren,entweder professionell oder durch einen Kollegen.

Bitte beachten Sie, dass dies nur der Pandemie geschuldet ist und dass diephysischen Delegiertenversammlungen mit Übersetzern im nächsten Jahrwieder stattfinden werden, oder sobald es sicher ist, dies zu tun.

Wir werden dafür sorgen, dass andere Dokumente in allen drei Sprachen verfügbar sind.

  • NOTFALL-HOTLINES

Mehrere Notrufnummern und E-Mail-Adressen mit technischer Unterstützung werden den Mitgliedern und Delegierten während der Delegiertenversammlung zur Verfügung stehen. Einzelheiten folgen.

PS: Die Organisation einer internationalen Online-Veranstaltung ist aufgrund der verschiedenen Zeitzonen eine Herausforderung. Der CTIF-Exekutivausschuss hat sich viel Mühe gegeben, dies zu erörtern, und sich für die Startzeit entschieden, die für die meisten unserer Mitgliedsländer am wenigsten ungünstig ist. Wir sind uns bewusst, dass es für einige unserer nordamerikanischen Freunde ein sehr früher Morgen (oder eine späte Nacht?) sein wird.

Das CTIF hofft, dass alle Mitgliedsländer trotz der Zeitverschiebung in der Lage sein werden, an der Tagung teilzunehmen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen,

Tore Eriksson, Präsident CTIF

Roman Sykora, Generalsekretär

1

9. September 2020

CTIF Virtuelle Delegiertenversammlung - Information Nr. 2

Sehr geehrte Mitglieder des CTIF

Wie Sie informiert wurden, findet die virtuelle Delegiertenversammlung am 21. Oktober 2020 um 9:00 UTC über die Zoom-App statt.

Bitte lesen Sie detailliertere Informationen.

ZOOM-ANWENDUNG

Es gibt viele technische Möglichkeiten für eine virtuelle Versammlung von Delegierten, aber die Mitglieder des Exekutivkomitees und einige der CTIF-Kommissionen haben bereits viele Sitzungen über Zoom abgehalten, weshalb wir uns entschieden haben, diese zu nutzen.

INTERNET-SICHERHEIT für Zoom

Wir sind uns bewusst, dass viele Organisationen / Arbeitgeber Zoom auf ihren Arbeitscomputern aufgrund einiger Sicherheitsverletzungen zu Beginn dieses Jahres nicht zulassen. Wir sind der Meinung, dass Zoom diese Sicherheitsprobleme jetzt behoben hat und die Anwendung derzeit zu den sichereren Videokonferenzplattformen gehört. Der wichtigste Grund, warum wir uns für Zoom entschieden haben, ist, dass es für die meisten Menschen am einfachsten zu verwenden ist.

Wenn Sie die Zoom-Anwendung nicht auf Ihrem Arbeitscomputer, Telefon oder Tablet installieren können, beachten Sie bitte, dass Sie keine Softwareinstallation benötigen, um als eingeladener Gast eine Verbindung herzustellen. Wenn Sie von Zoom aufgefordert werden, die App zu installieren, lehnen Sie sie ab und stellen Sie nur über den Weblink eine Verbindung her. Dies sollte kein Problem für Ihre Arbeitsmittel darstellen. Wenn es immer noch ein Problem gibt, versuchen Sie bitte, private Geräte / WLAN zu Hause zu verwenden. Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände mit der anhaltenden Pandemie bitten wir Sie um Geduld und Verständnis zu diesem Zeitpunkt!

Bitte nutzen Sie die bereitgestellten Schulungen (* Info unten), um Ihre Verbindung über Zoom zu testen!

ANWEISUNGEN UND REGELN

Wir haben kurze Anweisungen für die Verwendung der Zoom-App vorbereitet. Wir haben auch kurze Regeln aufgestellt, um die virtuelle Delegiertenversammlung so reibungslos und 2

klar wie möglich zu gestalten. Details folgen.

TESTKOMMUNIKATIONSTREFFEN

Wir werden zwei Kommunikationstests abhalten, bei denen Sie die Verwendung der Apps testen und Fragen zur virtuellen Delegiertenversammlung stellen können.

Das erste (optionale) Testtreffen kann an einem der beiden folgenden Termine stattfinden:

Am Donnerstag, 24. September 2020 zwischen 9:00 und 11:00 UTC

Support E-Mail: Neza Strmole: contact@ctif.org

Am Dienstag, 29. September 2020 zwischen 15:00 und 17:00 UTC

Unterstützung per E-Mail: Björn Ulfsson: bulfsson@gmail.com

PS: Bitte beachten Sie, dass diese ersten beiden Trainingseinheiten "Drop-In" sind und Sie jederzeit während des zweistündigen Zeitfensters für eine lange oder so kurze Zeit, wie Sie möchten, eine Verbindung herstellen können. Sie dürfen nicht länger als ein paar Minuten dort sein, wenn Sie mit der Zoom-Anwendung bereits ziemlich vertraut sind. Wenn Sie jedoch Unterstützung benötigen, stehen Ihnen bis zu zwei Stunden zur Verfügung, um Ihnen bei Bedarf zu helfen!

Das zweite Testtreffen ist für alle Teilnehmer der virtuellen Delegiertenversammlung obligatorisch. Während dieser Sitzung werden wir auch das Abstimmungsprogramm testen. Sie werden über das genaue Datum informiert, voraussichtlich in der zweiten Oktoberwoche.

DELEGIERTE

Die Anzahl der Delegierten der virtuellen Delegiertenversammlung und die Anzahl der stimmberechtigten Delegierten richten sich nach dem Statut. Sie erhalten außerdem ein Registrierungsformular für Delegierte.

AGENDA

Sie erhalten die Tagesordnung für die Virtuelle Versammlung der Delegierten in den nächsten Wochen. Die gesamte Versammlung der Delegierten mit der Wahl wird ungefähr 2-3 Stunden dauern.

ABSTIMMUNGSPROGRAMM

Die Wahlen finden über die Election Buddy App statt. Details zum Wahlprozess und zur Verwendung der App folgen noch.

ARBEITSSPRACHE

Bei den Sitzungen des Exekutivkomitees haben wir uns viele Gedanken gemacht, wie wir den Ablauf der virtuellen Delegiertenversammlung in den drei Amtssprachen auf Grundlage der internen Regelungen des CTIF sicherstellen können. Da Live-Übersetzungen aufgrund der 3

Einschränkungen in der virtuellen Umgebung des Meetings viel schwieriger sind, haben wir einen Vorschlag vorbereitet, wonach wir uns alle nur für dieses Jahr darauf einigen, eine Ausnahme zu machen, dass die Versammlung der virtuellen Delegierten 2020 auf Englisch stattfinden wird.

Wenn Sie am 21. Oktober eine Simultanübersetzung benötigen, bitten wir Sie, einen Übersetzer vor Ort zu beauftragen, entweder beruflich oder durch einen Kollegen.

OBLIGATORISCHE ABSTIMMUNG FÜR ALLE NATIONALEN VERTRETER:

Stimmen Sie zu, dass die virtuelle Delegiertenversammlung 2020 nur in englischer Sprache abgehalten wird?

Bitte senden Sie uns Ihre Entscheidung, indem Sie auf diese E-Mail mit antworten:

JA, wir stimmen zu.

NEIN, wir stimmen nicht zu.

Frist für die Antwort: Freitag, 18. September 2020

Wir werden sicherstellen, dass andere Dokumente in allen drei Sprachen verfügbar sind.

NOTFALLLEITUNGEN

Während der gesamten Versammlung der virtuellen Delegiertenversammlung stehen Mitgliedern und Delegierten mehrere Notrufnummern und E-Mail-Adressen mit technischem Support zur Verfügung. Details folgen.

Bitte folgen Sie auch den Benachrichtigungen auf unserer CTIF-Website.

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Mit besten Grüßen

Tore Eriksson Roman Sykora

Präsident CTIF Generalsekretär

Weitere Informationen über Virtual DA 2020:

Sie werdengenauere Informationen über Zugang, Tagesordnung und Wahlen erhalten. Sie werden auch eine ausführliche Anleitung erhalten, wie Sie sich mit Zoom verbinden können, und technische Unterstützung, sobald wir dem Datum näher kommen. Eingeladen sind wie üblich die nationalen Delegierten und unsere kommerziellen Mitglieder. Nur die ernannten nationalen Vertreter haben Stimmrecht, genau wie bei einer physischen Sitzung.

Die CTIF-Seminararbeitsgruppe arbeitet auch an der Auswahl einer kleinen Anzahl vonHauptrednern, die während der Delegiertenversammlung kurzevirtuelle Vorträge halten werden. Aufgrund der Beschränkung auf das Internet wird das Programm viel kürzer sein als bei einer normalen DA.

Die Startzeit ist auf9 Uhr UTCfestgelegt.(+ / - 0)Da der 21. Oktober für alle Mitgliedsländer nach dem Ende der Sommerzeit liegt, bedeutet dies für die meisten mitteleuropäischen Länder, dass die Versammlung um10:00 Uhrbeginnt. (Mitteleuropäische Zeit)

In Finnlandund einigenosteuropäischen Mitgliedsländern beginnt die Sitzung um11:00 Uhr.

In Russland (Moskau) wird die Sitzung um 12 Uhr mittags beginnen.

ImVereinigten Königreich beginnt das Treffen um 09:00 Uhr(GMT).

Für unsere Mitglieder inJapan undSüdkorea ist die Anfangszeit18:00 Uhr.

Im Iran (Teheran) wird die Sitzung um 12:30 Uhr beginnen.

Für dieOstküste der Vereinigten Staaten wird die Tagungum 4 Uhr morgensbeginnen,für diepazifischen US-Staaten um 2 Uhr morgens.Für andere US-Staaten beziehen Sie sich bitte auf den Zeitunterschied zur pazifischen oder östlichen Standardzeit und berechnen diesen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktierenKontaktieren Sie das CTIF Büro.

PS: Alle physischen CTIF-Treffen - einschließlich der Delegiertenversammlung 2020 und unseres jährlichen CTIF-Seminars - werden bis auf weiteres verschoben. Weitere Informationen zur DA 2020 werden in Kürze an die Mitglieder versandt (Informationen unten wurden zuletzt am 4. Mai 2020 aktualisiert).

In Anbetracht der weit verbreiteten COVID-19 Pandemie auf der ganzen Welt, rät das CTIF allen Mitgliedern zuäußerster Vorsicht bei Reisen - und wenn möglich alle Interaktionen auf virtuelle Treffen im Internet zu beschränken.

Diese Empfehlungen/Beschränkungengelten derzeit für das Frühjahr und den Sommer 2020, aber das CTIF verfolgt die Entwicklung der Pandemie sehr genau und wirsind bereit, Änderungen vorzunehmen, um Beschränkungen für den gesamten Herbst 2020 bis in das Jahr 2021 und darüber hinaus einzuführen, falls dies notwendig werden sollte.

Alle CTIF-Funktionen werden derzeit vollständig über virtuelle Lösungen abgewickelt, per Telefon, Videokonferenz, Mail und andere Lösungen. Mehrere CTIF-Kommissionen haben bereits zu Beginn der Pandemie beschlossen, ihre Sitzungen abzusagen und auf virtuelle Lösungen umzusteigen, um die Führung bei den Vorsichtsmaßnahmen während der COVID-19-Pandemie zu übernehmen. Der CTIF-Exekutivausschuss tagt seit Ende 2018 virtuell, als Ergänzung zu seinen halbjährlichen physischen Sitzungen, sodass der Übergang zu einer virtuellen Sitzungsumgebung für das Leitungsgremium des CTIF reibungslos verlief.

Teilen:

CTIF News Banner

Liebe Mitglieder des CTIF,

Leider erlaubt uns die anhaltende Pandemie-Situation mit dem Coronavirus in diesem Jahr nicht, eine physische jährliche Delegiertenversammlung abzuhalten.

Die Organisation der Delegiertenversammlung ist sehr wichtig für das Funktionieren der CTIF-Organisation, daher möchten wir Sie darüber informieren, dass die virtuelle Delegiertenversammlung am21. Oktober 2020 um 9:00 UTC über die Anwendung Zoomstattfinden wird.

Nähere Informationen zum Zugang, zur Tagesordnung und zu den Wahlen sowie eine ausführliche Anleitung zur Verbindung mit Zoom und zum technischen Support erhalten Sie, sobald das Datum näher rückt. Eingeladen sind wie üblich die nationalen Delegierten und unsere kommerziellen Mitglieder. Nur die benannten nationalen Vertreter sind stimmberechtigt, genau wie bei einer physischen Sitzung.

Die Sitzung wird voraussichtlich nicht länger als 2-3 Stundendauern und die Auszählung der Stimmen für die neuen Mitglieder des Exekutivkomitees sowie die Bestätigung der Stimmen für die Wahl des neuen CTIF-Präsidenten beinhalten. Die Stimmabgabe durch Bevollmächtigte wird im Voraus stattfinden, und die Stimmen werden mit unabhängigen Zeugen live während der DA-Sitzung ausgezählt.

Die CTIF Seminar-Arbeitsgruppe arbeitet auch an der Auswahl einer kleinen Anzahl von Hauptrednern , die kurze virtuelle Vorträge während der Delegiertenversammlung halten werden. Aufgrund der Beschränkung auf das Internet wird das Programm viel kürzer sein als bei einer normalen DA.

Die Startzeit ist auf9 Uhr UTC festgelegt.(+ / - 0) Da der 21. Oktober für alle Mitgliedsländer nach dem Ende der Sommerzeit liegt, bedeutet dies für die meisten mitteleuropäischen Länder, dass die Versammlung um 10:00 Uhrbeginnt . (Mitteleuropäische Zeit)

In Finnland und einigen osteuropäischen Mitgliedsländern beginnt die Sitzung um11:00 Uhr.

In Russland (Moskau) wird die Sitzung um 12 Uhr mittags beginnen.

Im Vereinigten Königreich beginnt das Treffen um 09:00 Uhr (GMT).

Für unsere Mitglieder inJapan und Südkorea ist die Anfangszeit 18:00 Uhr.

Im Iran (Teheran) um 12:30 Uhr.

Für die Ostküste der Vereinigten Staaten beginnt das Treffen um 4 Uhr morgens. Für die pazifischen US-Staaten ist die Anfangszeit 2 Uhr morgens. Für andere US-Staaten berechnen Sie bitte den Zeitunterschied zur pazifischen oder östlichen Standardzeit.

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, sich an folgende Adresse zu wendenkontaktieren Sie das CTIF Büro.

PS: Die Organisation einer internationalen Online-Veranstaltung ist aufgrund der verschiedenen Zeitzonen eine Herausforderung. Das CTIF Exekutivkomitee hat sich viel Mühe gegeben, dies zu diskutieren, und hat sich für die Startzeit entschieden, die für die meisten unserer Mitgliedsländer am wenigsten ungünstig ist. Wir sind uns bewusst, dass es für einige unserer nordamerikanischen Freunde ein sehr früher Morgen (oder eine späte Nacht?) sein wird.

Das CTIF hofft, dass alle Mitgliedsländer trotz der Zeitverschiebung in der Lage sein werden, an der Tagung teilzunehmen.

DE:

Sehr geehrte Mitglieder des CTIF

Leider erlaubt uns die Situation mit dem Coronavirus nicht, dieses Jahr persönlich zu treffen und die jährliche Delegiertenversammlung abzuhalten.

Die Organisation der Delegiertenversammlung ist für den Betrieb des CTIF sehr wichtig. Wir informieren Sie daher darüber, dass die virtuelle Delegiertenversammlung am 21. Oktober 2020 um 9:00 UTC über die Zoom-Anwendung stattfinden wird.

Sie erhalten detailliertere Informationen zu Zugang, Tagesordnung und Wahlen.

Bitte reservieren Sie die Zeit.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung! 2

FR:

Chers membres du CTIF

Leider erlaubt es die Situation mit dem Coronavirus nicht, dass wir uns in diesem Jahr wieder treffen und die jährliche Delegiertenversammlung in Anwesenheit durchführen.

Da die Organisation der Delegiertenversammlung für das Funktionieren des CTIF sehr wichtig ist, informieren wir Sie, dass eine virtuelle Delegiertenversammlung am 21. Oktober 2020 um 9.00 Uhr UTC über die Anwendung Zoom stattfinden wird.

Vous recevrez des informations plus détaillées sur l'accès, l'agenda et les élections.

Veuillez vous réserver la date et l'heure.

Nous sommes à votre écoute pour toute question!

Beste Grüße - Mit besten Grüßen - Meilleures salutations

Tore Eriksson Roman Sykora

Präsident CTIF Generalsekretär